Schiffsbetrieb Wiehrer

-hinter der Lindauer Spielbank-

Datenschuterklärung



Anschrift (Hausadresse):

Schiffsbetrieb Wiehrer

Uwe und Marlen Wiehrer
Bösenreutiner Steig 4a
88131 Lindau

Anschrift (Schiffsanlegestelle):

Insel Lindau, hinter der Lindauer Spielbank
Auf dem Wall
88131 Lindau
(So finden sie uns)

Tel: +49 (0) 8382 - 7 81 94
Fax: +49 (0) 8382 - 28 06 16

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Aus diesem Grund informieren wir Sie hier über die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten auf dieser Website.

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website ohne die Eingabe von personenbezogenen Daten möglich. Bei einzelnen Funktionen und Angeboten auf der Website liegt es aber in der Natur der Sache, dass sie die Eingabe oder Erfassung personenbezogener Daten erfordern, um ohne Einschränkungen genutzt werden zu können. Ist dies der Fall, ist Ihnen die Nutzung des Angebots oder der jeweiligen Funktion grundsätzlich freigestellt und keine Voraussetzung für die Nutzung anderer Angebote oder Funktionen auf der Website. Wenn daher auf unserer Website personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adressen oder IP-Adressen) abgefragt, erfasst, verarbeitet oder gespeichert werden, ist die Angabe dieser Daten – soweit möglich – stets freiwillig. Einzelheiten zu den erhobenen Daten und deren Verarbeitung und Speicherung in Verbindung mit einzelnen Angeboten oder Funktionen der Website erklären wir Ihnen in den folgenden Abschnitten.

Soweit personenbezogene Daten erfasst oder verarbeitet werden, behandeln wir diese selbstverständlich vertraulich und gemäß der gesetzlichen Vorgaben für den Datenschutz, die sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. der DS-GVO und dem Telemedien-gesetz (TMG) ergeben sowie den Richtlinien in dieser Datenschutzerklärung.

Ihre Daten werden von uns ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben, es sei denn, es bestünde eine unabdingbare rechtliche Verpflichtung zur Weitergabe. Im Interesse absoluter Offenheit möchten wir Sie aber auf zwei Einschränkungen hinweisen, auf die wir keinen Einfluss haben:
·      
Wenn Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website auch Angebote Dritter nutzen, erhält der Drittanbieter unvermeidlich auch Zugriff auf bestimmte personenbezogene Daten. Im Einzelnen sind das mindestens die Ihnen von Ihrem Zugangsprovider vorübergehend oder permanent zugewiesene IP-Adresse, Informationen über den von Ihnen verwendeten Webbrowser sowie die Information, dass Sie das Angebot des Drittanbieters über unsere Website aufgerufen oder genutzt haben. Auf die Erfassung, Verarbeitung und Speicherung dieser und ggf. weiterer Daten durch den Drittanbieter haben wir keinen Einfluss. Falls Sie mehr Informationen wünschen, wie der Drittanbieter mit diesen Daten verfährt, informieren Sie sich bitte auf der Website des jeweiligen Anbieters ausführlich.
·      
Selbstverständlich bemühen wir uns, die Datenübertragung und -speicherung möglichst sicher zu gestalten. Die Übertragung und Verarbeitung von Daten im Internet ist aber grundsätzlich mit Sicherheitslücken verbunden. Ein lückenloser Schutz vor dem Datenzugriff durch böswillig handelnde Dritte ist daher unmöglich.

Stellenangebote
Auf unserer Website bieten wir von Zeit zu Zeit offene Stellen in unserem Unternehmen an mit der Möglichkeit, uns online eine Bewerbung (über das Kontaktformular oder direkt per Mail) zuzusenden. Wenn Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, werden Ihre Daten nur im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von uns erhoben und verarbeitet und nach Besetzung der offenen Stelle von uns spätestens nach 6 Monaten gelöscht, es sei denn,

• gesetzliche Erfordernisse machen eine längere Speicherung notwendig,
• Sie haben einer längeren Speicherung für den Fall, dass später wieder eine Stelle zu besetzen ist, ausdrücklich zugestimmt, oder
• wir schließen mit Ihnen einen Arbeitsvertrag ab, in welchem Fall die Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes in der Personalakte sowie zur Abwicklung der Lohnabrechnung von uns gespeichert werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Für unsere Dienstleistung (Durchführung von Kurs- und Sonderfahrten sowie sonstige Lieferungen und Leistungen) erfolgt die Erhebung und Verarbeitung folgender personenbezogener Daten:  Name (Vor- und Nachname), Adresse, Telefonnummer, Handynummer, E-Mail-Adresse
Diese Daten werden von den Kunden/Interessenten selbst angegeben und dienen ausschließlich der ordnungsgemäßen Erfüllung des gewünschten Auftrags.

Sie werden auf dem Server von Werbepartner Grall gespeichert und können nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Wir versichern hiermit, dass die von uns durchgeführte EDV auf der Grundlage geltender Gesetze erfolgt und für das Zustandekommen des Vertragsverhältnisses notwendig ist. Darüber hinaus benötigt es für jede weitere Datenerhebung die Zustimmung des Nutzers. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren für Geschäftsvorfälle aller Art, erfolgt die Datenlöschung. Die Übersendung von Unterlagen (z. B. Angebot, Rechnung) kann auch per unverschlüsselter
e- Mail erfolgen. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass diese von Dritten gelesen wird.

Weitergabe von Daten
Um eine ordnungsgemäße Auftragsabwicklung gewährleisten zu können, werden die Daten unter Umständen wie folgt weitergegeben:
 
•       Fremdcaterer (nur im Falle einer bewirteten Sonderfahrt)
•       Gema (nur im Fall von gema-pflichtigen Sonderfahrten)
•       Standesamt Lindau (nur im Fall von Hochzeiten an Bord)

Sie haben jederzeit das Recht, der Weitergabe dieser Daten nicht zuzustimmen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir für die Auftragsabwicklung auf die Erhebung und Verarbeitung genannter Daten angewiesen sind. Eine Ablehnung  würde eine diesbezügliche Inanspruchnahme der Dienstleistung ausschließen.

Speicherung von Zugriffsdaten
Bei jeder Anforderung einer Datei auf unserer Website werden standardmäßig folgende Zugriffsdaten gespeichert:
•   Die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde.
•   Der Name der Datei
•   Das Datum und die Uhrzeit der Anforderung, die übertragene Datenmenge, der  
     Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.).
•   Eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.
Diese automatisiert gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet und nicht an Dritte weiter gegeben.

Verwendung unseres Kontaktformulars
Wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht senden, können Sie anstatt Ihres richtigen Vornamens und Namens auch ein Pseudonym verwenden.
Die Eingabe einer e- Mail Adresse von Ihnen ist notwendig, um uns zu ermöglichen mit Ihnen per e- Mail in Kontakt treten zu können.
Die Eingabe einer Telefonnummer ist freigestellt. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, so erklären Sie damit, dass Sie auch eine einmalige telefonische Beratung zur Ihrer Mitteilung wünschen.
Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten werden von uns ausschließlich zur Beantwortung des Kontakts im Rahmen Ihrer Anfrage an uns über das Kontaktformular verwendet.
Wir geben die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten nicht an Dritte weiter oder verwenden diese Daten zu keinen anderen Zwecken als zur  Beantwortung Ihrer Anfrage.

Datenschutz in Verbindung mit Plugins - soziale Medien
Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unserer Webseite sind Links auf das externe soziale Netzwerk "Facebook" enthalten. Facebook-Plugins und Links erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "I Like-Button" ("Gefällt mir" bzw. "Share this on Facebook"). Betreiber der Seiten von Facebook ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland (siehe auch http://www.facebook.com/legal/terms).
 
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden über Plugins Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besuchen. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information auch wenn Sie kein Facebook-Benutzerkonto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert. 
Wenn Sie den Facebook "Like-Button" bzw. den Button "In Facebook freigeben" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind oder sich darin einloggen, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben oder erhalten.  Zweck und Umfang der Datenerhebung  und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://de-de.facebook.com/about/privacy/
 
Um zu verhindern, dass Facebook speichert, dass Sie auf unseren Seiten surfen, loggen Sie sich daher aus Ihrem Facebook-Account aus. Dies wird von uns auch generell für alle Onlineaktivitäten außerhalb von Facebook empfohlen.
 
 Nutzerrechte zur Datenauskunft sowie Berichtigung oder Löschung von Daten
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personen­bezogenen Daten können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.  Sie haben außerdem das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Daneben können Sie eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und haben ein Recht auf Berichtigung falscher Daten sowie Sperrung oder Löschung personen­bezogener Daten, wenn diesem Wunsch keine gesetzliche Auf­bewahrungs­pflicht entgegen­steht.
Falls Sie Fragen haben oder von Ihrem Recht über Auskunft, Berichtigung oder Löschung Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Adresse.

Lindau, den 24. Mai 2018